Thursday, February 3, 2011

Was für zwischendurch

Leider kein neuer Star-Wars-Comic, sondern ein schnelles Spaßbild, wie es hin und wieder in meiner Freizeit entsteht.

Die erwachsenen Versionen der beiden Schnuffis entstammen einer Star-Wars-Rollenspiel-Runde (ja, all meine Hobbys sind nerdig).

Ich spiele den Lockenkopf, meine Freundin Kirsten die Twi‘lek. Nachdem sie angefangen hatte, die beiden Figuren in in ihren Kinderjahren umzusetzen, zeichnete ich als Antwort dieses Motiv. Die Idee mit den Schleifen an den Tentakeln stammt von ihr.

Ich hoffe es gefällt auch ohne den Story-Hintergrund. Ich find‘s zum Schreien witzig.

No comments:

Post a Comment