Monday, May 30, 2011

Twitter es auf Facebook!

Mannomann, hier macht man 'nen Film mit! Dank langem Herumgefrickel mit HTML ist das Feenstraße-Sketchbook nun nicht nur online, sondern auch mit praktischen Twitter- und Facebook- (oder war's Booker und Tweetface?)Buttons versehen, mit der ihr die frohe Kunde in die Welt hinauszwitschern könnt. Und das solltet ihr, denn ich will diesen Comic unter die Leute bringen. 

Das Skizzenbuch ist schon mal ein kleiner, feiner Appetizer bis ich die erste richtige Seite hochladen kann. Die ist zwar schon länger fertig, aber ich möchte im Idealfall einen kleinen Puffer von zwei, drei Seiten zur Verfügung haben. Weniger wäre stressig, mehr wäre unspontan. Ich denke es wird aber Donnerstag oder Freitag los gehen.

Bis dahin viel Spaß mit einigen Skzizzen, die ich ebenfalls weiter aufrüsten werde.

Gruß
Chris

No comments:

Post a Comment