Thursday, November 17, 2011

COMIX 10 und 11/2011


Nachdem die Oktober-COMIX lang auf sich hat warten lassen (zumindest in meinem Briefkasten), ist sie jetzt zusammen mit der Nummer 11 eingetrudelt.
Die Nummer 10 ist passend zu Halloween eine Themenausgabe zum Trendthema "Zombies" und mit reichlich Gestöhne, Blut und Gammelfleisch so ziemlich das Letzte, was mich interessiert. Ob der Manga auch das Zombiethema verarbeitet, erschließt sich mir nicht, da die Anime-Fratzen für mich ohnehin immer ziemlich hirntot aussehen.
Mit meiner Halloween-Folge von Mehr als Kumpels bin ich gerade noch um das fröhliche Verwesen herumgekommen, indem ich mich als Freund von Vampiren und Mumien outete.

Nummer 11 ist mit David Bollers Aír wieder weitaus appetitlicher für mich, auch wenn es noch mal Zombie-Nachschlag mit Die Toten gibt. Flix ist wie immer toll, Flo & Andy wie immer perfekt gezeichnet aber überflüssig (und immer noch dreiste Werbung, Herr Jurgeit!). Der Rest ist Geschmackssache. Der Turk fehlt in dieser Ausgabe mal, aber das ist vielleicht ganz gut, sonst sehen die Leute sich noch an ihm satt. :)

No comments:

Post a Comment