Wednesday, August 26, 2015

Wir sind alle Individuen

Diese illustren Gestalten zeigen in dieser CSD-Saison am Stand des LSVD was Vielfalt in der Szene heißt. Zwar unterziehen sich die wenigsten realen Schwulen, Lesben, Transidenten etc. einer solch plakativen Frankenstein-Operation, aber witzig ist es allemal, die einzelnen Puzzleteile der Herrschaften zu gänzlichen neuen, noch bunteren Kreaturen zu kombinieren. Und es zeigt mal wieder deutlich - niemand ist ein wandelnder Stereotyp.

Hier noch ein paar Aufnahmen vom Stand in Dortmund:







Und zuguter Letzt: der Künstler mit Projekt-Betreuer Marc Kersten.

Tuesday, January 20, 2015

Dortmund poliert sein Image auf.

Nicht dass es das nötig hätte, denn Dortmund ist und bleibt natürlich die tollste Stadt der Welt - zumindest wenn ihr mich fragt.

Im Rahmen der neuen Image-Kampagne "Dortmund überrascht. Dich." durfte ich die Dortmunder und deren in einer Abstimmung selbst gewählte herausstechende Eigenschaften in Form von zwei Handvoll Karikaturen aufs Korn nehmen. Herausgekommen sind zehn quirlige Passanten, die man so auch auf Dortmunds Westenhellweg sehen kann, die aber nicht alle unbedingt das Klischeebild des Dortmunders erfüllen. Dortmund ist eben nicht nur Bier, Fußball und braungebrannte Ruhrpottschlampen, sondern auch Shopping-Queens, Technologie und Gothicszene. Als gebürtiger Dortmunder kann ich nur sagen: das Angebot ist schier unendlich.

Mir hat die Arbeit an den Karikaturen großen Spaß gemacht und ich kann es kaum erwarten, die lebensgroßen Pappaufsteller zu sehen.

Zur Webseite der Kampagne geht's hier. Meine Figuren findet ihr in der Rubrik Urbanes Zentrum.